Tipico: Cashout-Funktion nutzen und Gratis-Wette erhalten

Mit dem 3:1-Sieg gegen Bayer Leverkusen hat der FC Bayern München die neue Bundesliga-Saison wie erwartet mit einem Erfolg eröffnet, wenngleich beim Rekordmeister zum Auftakt noch lange nicht alles Gold war, was glänzte. Die Partie in der Allianz Arena war freilich nur der Start in das erste Bundesliga-Wochenende der Saison, auf das viele Fußballfans nach wochenlanger Enthaltsamkeit voller Vorfreude hingefiebert haben.

Und natürlich auch viele Freunde von Sportwetten, die bei Tipps auf schon länger gestartete internationale Ligen eher zurückhaltend sind und lieber ihr Expertenwissen im deutschen Fußball nutzen wollen. Da trifft es sich gut, dass viele Buchmacher anlässlich des ersten Bundesliga-Spieltages mit speziellen Angeboten aufwarten. So auch Marktführer Tipico, der mit Bonus-Aktionen ansonsten in der Regel eher geizt. Am ersten Spieltag der Bundesliga aber kann sich jeder Kunde von Tipico ohne großen Aufwand eine Gratis-Wette im Wert von fünf Euro sichern und zwar indem die neue Cashout-Funktion genutzt wird. Alle wesentlichen Informationen zu diesem Special haben wir nachfolgend zusammengestellt.

Anmeldung nicht vergessen

Jeder Kunde von Tipico, auch nach erst kürzlich erfolgter Kontoeröffnung, kann an dem Special teilnehmen, muss sich aber unbedingt zuvor mit dem korrekten Benutzernamen auf der Aktionsseite dafür anmelden. Das ist freilich innerhalb weniger Sekunden erledigt und es kann direkt danach losgehen.

Um in den Genuss der Gratis-Wette zu kommen, genügt es, innerhalb des noch bis Sonntagabend laufenden, also das rheinische Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln einschließenden Aktionszeitraumes einmal die neue Cashout-Funktion von Tipico zu nutzen – auch über die App.  Wichtig ist, dass es sich dabei um einen Bundesliga-Markt handeln muss. Wertet man eine Wette auf einem Nicht-Bundesliga-Markt vorzeitig aus, gibt es keine Gratis-Wette.

Einsatz und Quote der vorzeitig ausgewerteten Wette spielen dagegen keine Rolle.

Gratis-Wette wird am Dienstag gutgeschrieben

Hat man sich korrekt angemeldet und mit einem vorzeitigen Cashout bei einem Bundesliga-Spiel die Voraussetzungen erfüllt, schreibt Tipico die Gratis-Wette im Wert von fünf Euro im Laufe des Dienstags (22. August) gut. Und das unabhängig davon, ob durch die vorzeitige Auswertung ein Gewinn erzielt wurde oder lediglich ein Verlust begrenzt werden konnte.

Diese Gratis-Wette ist dann sieben Tage lang, konkret bis zum 29. August um 23.59 Uhr, gültig. Und wie meist bei Gratis-Wetten wird auch bei dieser Tipico-Aktion im Falle eines richtigen Tipps mit der Freebet nur der erzielte Nettogewinn zurückbezahlt, nicht aber der Einsatz, also der Wert der Gratis-Wette.

Copyright Der Sport Blog 2017
Shale theme by Siteturner